Alles korrekt
die zuverlässige Textkorrektur

 

Mit einer Textkorrektur sorge ich für die formale Optimierung deines Textes – ganz gleich, ob es sich dabei um eine wissenschaftliche Arbeit, die Außendarstellung deines Unternehmens, Webseitentexte, Anschreiben, Präsentationen oder ein Selfpublishing-Projekt handelt.


Die Textkorrektur beinhaltet:

  • Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik
  • Typografie (z. B. Binde- oder Gedankenstriche in der richtigen Länge)
  • Vereinheitlichung der Schreibweisen von Fachbegriffen und Namen
  • Vereinheitlichung der Formalia in Literaturverzeichnis und Literaturangaben


Deine Investition

Texte sind so individuell wie ihre Verfasser*innen. Daher fertige ich  stets ein Probekorrektorat an und erstelle erst dann einen konkreten Kostenvoranschlag.
Auf diese Weise können wir beide feststellen, ob wir auch zusammenpassen. Sende mir dazu einfach einige Probeseiten zu.

Die Textpassage sollte 4 Normseiten nicht überschreiten. 

Eine Normseite umfasst 1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen. 

Den korrigierten Text sende ich dir innerhalb einer Woche zurück. 

Ich fertige bei der Textkorrektur stets zwei Versionen an:
In der ersten kannst du alle Änderungen sehen, in der zweiten sind diese Änderungen bereits eingearbeitet.
 
 

Kontaktiere mich gern mit einer ersten Textprobe.


Wenn es schnell gehen muss

Es gibt Situationen, in denen ist warten keine Option. Wenn es dringend wird, melde dich gern direkt bei mir. Gemeinsam finden wir eine Lösung!


Dir fehlen die zeitlichen Kapazitäten, dich mit der (regelmäßigen) Erstellung von Texten zu beschäftigen?
Gern kreiere ich für dich überzeugende Texte mit Mehrwert.